Eine Grafik mit dem Schriftzug Wow! Der Schriftzug ist schwarz gestreift und gelb ausgemalt.

Dommuseum Frankfurt

  • Foto: Axel Schneider, © Dommuseum Frankfurt
    Foto-Eingang-Axel-Schneider-Ausschnitt
  • Foto: Wolfgang Guenzel © Dommuseum Frankfurt

Bei Ausgrabungen im Jahr 1991 haben Archäologen eine besondere Entdeckung gemacht: Ein altes Kinder-Grab aus dem frühen Mittelalter! Im Jahr 700 hat man dort 2 Kinder begraben. Zusammen mit Grab-Beigaben wie Gold-Schmuck, Gefäße aus Glas und Ton und kleinen Spielsachen. Ein zweiter Ausstellungs-Raum ist das sogenannte Sakristeum im Haus am Dom. Hier werden Kirchen-Schätze aus Sankt Leonhard und aus der Liebfrauen-Kirche präsentiert.

Domplatz 1
60311 Frankfurt am Main
T. +49 (0)69 800 871 829 0 www.dommuseum-frankfurt.de