Eine Grafik mit dem Schriftzug Wow! Der Schriftzug ist schwarz gestreift und gelb ausgemalt.

Senckenberg Naturmuseum

  • Foto: Michael Frank, © Senckenberg Naturmuseum
  • Foto: Christoph Hemmerich, © Senckenberg Naturmuseum
  • Foto: Michael Frank, © Senckenberg Naturmuseum

Welche Lebewesen gab es früher? Wie haben sich Lebewesen weiterentwickelt? Welche erstaunlichen Tiere und Pflanzen gibt es heute? Im Senckenberg-Museum sind mehr als 10 Tausend Ausstellungs-Stücke zu sehen. Dazu gehört auch die größte Zahl von Dinosaurier-Arten in Deutschland. Im Saurier-Saal wirken die Riesen aus der Urzeit fast lebendig. Auch die Vogel-Welt und die Säugetier-Sammlung sind beeindruckend anzusehen. Die Themen-Räume Tiefsee und Meeres-Forschung sind zum gedanklichen Abtauchen: Lernen Sie das faszinierende Universum im Meer kennen!

Mit den Filmclips museum@kinderzimmer kommt das Museum direkt nach Hause in die Kinderzimmer. In dieser Reihe präsentieren Museumsmitarbeiter*innen regelmäßig kurze Einblicke in spannende Fragen rund um Dinosaurier, Forschung und Natur und zeigen einfache, kindgerechte Experimente.

Senckenberganlage 25 60325 Frankfurt am Main T. +49 (0)69 742 0 www.museumfrankfurt.senckenberg.de