© Kika von Ard und Zdf

KUFTI DIGITAL – AUF SPURENSUCHE GEHEN MIT DEM FRANKFURTER GOETHE-MUSEUM

Das Frankfurter Goethe-Haus und der Sender Kika von ARD und ZDF nehmen Euch mit auf eine Tour durch das Elternhaus des berühmten Dichters Johann Wolfang von Goethe. In dem Haus war immer ordentlich was los, hier lebten Eltern, die Schwester und die Großmutter zusammen und hier wurde Goethe geboren! Ihr entdeckt die Küche, den Salon, die Bibliothek und viel mehr. Ihr erfahrt auch, dass Goethe damals den ein oder anderen lustigen Streich gespielt hat. Zum Video bitte hier entlang.

Im „Frankfurter Goethe-Haus“ wurde Johann Wolfgang Goethe am 28. August 1749 „mit dem Glockenschlage zwölf“ geboren. Auf drei Etagen können Besucher*innen entdecken, wie die Familie Goethe damals lebte. Mehr über das Goethe-Haus und Goethe-Museum erfahrt ihr hier.

Weitere Highlights

LUFTPIRATEN

Eine Lesung im Deutschen Romantik-Museum am Samstag, den 2. Juli, 14 Uhr
Für Kinder ab 8 Jahren

Mehr

VON MONSTERN, MÄUSEN UND MENSCHEN. AXEL SCHEFFLERS FANTASTISCHE BRIEFBILDER

Familienführung am Sonntag, den 3. Juli, 11.30 Uhr
Wenn Freund*innen von Axel Scheffler, dem Mit-Erfinder des beliebten Grüffelo, Post von ihm bekommen, kann es sich um ein kleines, sehr privates Kunstwerk handeln.

Mehr

Ein Spielplatz für Filme

Nigelnagelneu: Auf filmspielplatz.de findet Ihr kurze Filme zum Anschauen und Anleitungen für den eigenen Filmdreh.

Mehr

SPIEL DICH DURCH DIE WELT DER FARBEN

Das erste digi­tale Lern­spiel der MINI­SCHIRN ist online, und wartet auf neugie­rige Entde­cker*innen. Einfach kosten­lose App herun­ter­la­den und los geht’s!

Mehr