Pottwal, Modell von Sven Tränkner, © Senckenberg

KUFTI DIGITAL – TAUCHEN MIT DEM SENCKENBERG NATURMUSEUM

In der Reihe „Museum@Kinderzimmer“ bieten Euch die Museumsmitarbeiter*innen des Senckenberg Naturmuseums kurze Einblicke in die Welt der Dinosaurier, Forschung und Natur. In dieser Folge nimmt Euch die Moderatorin mit in die neuen Ausstellungsräume „Meeresforschung“ und „Tiefsee“. Dabei verrät sie Euch viele interessante Fakten über das noch wenig erforschte Meer. Auch einen gigantischen Pottwal lernt ihr kennen.

Das Senckenberg Naturmuseum ist eines der größten naturhistorischen Museen Europas. Mehr als 10.000 Ausstellungsstücke sind hier zu sehen, darunter die größte Zahl an Dinosaurierarten in Deutschland, eine eindrucksvolle Vogelwelt und die Galerie der Säugetiere. Ihr könnt hier viele Jahrtausende durchqueren und viele der Originalobjekte kennenlernen.

Weitere Highlights

TIERISCH MASKIERT! FERIENPROGRAMM IN DER SCHIRN

DIENSTAG, 25. UND MITTWOCH 26. OKTOBER, 14−16.30 UHR / FÜR KINDER VON 6−9 JAHREN
In eini­gen Gegen­den in Indien werden Papp­maché-Masken herge­stellt und zu bestimm­ten Anläs­sen getra­gen.

Mehr

IM TIEFENRAUSCH

Geheimnisvolle Wracks und bezaubernde Meerjungfrauen, freundliche Delfine und weiße Riesenhaie, besessene Tiefseetaucher*innen und tollkühne U-Boot-Kapitäne

Mehr

Eine Ausstellung über das Fluchen

Im Museum für Kommunikation bis zum 29. Januar 2023
Wir alle tun es: Schimpfen und Fluchen. Nicht immer zur Freude unserer Mitmenschen und schon gar nicht zur Freude unserer Eltern.

Mehr

Ein Spielplatz für Filme

Nigelnagelneu: Auf filmspielplatz.de findet Ihr kurze Filme zum Anschauen und Anleitungen für den eigenen Filmdreh.

Mehr