Museum Judengasse

  • Foto Norbert Miguletz © Jüdisches Museum Frankfurt
  • © Jüdisches Museum Frankfurt
  • Foto: Philip Eichler ©, Jüdisches Museum Frankfurt

Inmitten der archäologischen rekonstruierten Ausgrabungen der ehemaligen Judengasse Frankfurts entfaltet die Dauerausstellung ein Panorama jüdischen Alltagslebens in der Frühen Neuzeit. Besucher*innen erfahren, wie die Bewohner*innen der Judengasse damals zusammenlebten, ihren Alltag gestaltet haben, aber auch den Austausch zu christlichen Einwohnern Frankfurts unterhielten. Der an das Museum Judengasse angrenzende jüdische Friedhof, der bis in das Mittelalter zurückreicht, und die Gedenkstätte Börneplatz ergänzen das historische Ensemble.

Battonnstrase 47
60311 Frankfurt am Main
T. +49 (0)69 212 350 00 www.museumjudengasse.de