Eine Grafik mit dem Schriftzug Wow! Der Schriftzug ist schwarz gestreift und gelb ausgemalt.

ZOLLAMT MMK

  • Außenansicht bzw. Eingang Zollamt MMK, vor dem Gebäude stehen einige Fahrräder
    Foto: Fabian Frinzel. MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST
  • Precious Okoyomon, Angel of death; Resistance is an atmosperic condition, 2020, Installationsansicht ZOLLAMT MMK, Foto: Axel Schneider

Seit 2007 ist das ehemalige Frankfurter Hauptzollamt ein Ausstellungsort des MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST. Das 1927 erbaute Gebäude liegt dem MUSEUM MMK schräg gegenüber. Die Ausstellungen im ZOLLAMT MMK zeigen regelmäßig künstlerische Neuproduktionen, die speziell für diesen Raum, die Gegenwart und Frankfurt entwickelt werden. Mit raumgreifenden Arbeiten haben in den vergangenen Jahren junge internationale Künstler*innen ihre erste institutionelle Ausstellung im ZOLLAMT MMK präsentiert, wie Bunny Rogers (2019) mit Pectus Excavatum oder Precious Okoyomon (2020) mit Earthseed.

Domstraße 3
60311 Frankfurt am Main
T. +49 (0)69 212 304 47 www.mmk.art