Eine Zeichnung mit sieben jugendlichen Charakteren.

KUFTI DIGITAL – GAMEN MIT DER BILDUNGSSTÄTTE ANNE FRANK

Lernt die Jugendlichen Vicky, Issa, Jonas und Sherin im Chat kennen und taucht ein in ihre Welt. Ihr erkennt dabei spielerisch, problematische Inhalte oder Aussagen zu erkennen und darauf zu reagieren. In der Game-App erfahrt ihr, wie radikale Gruppen digitale Medien nutzen, um für ihre Zwecke zu mobilisieren und ihr lernt, was zu tun ist, wenn sich jemand in Eurem Umfeld radikalisiert.
In diesem Spiel für Jugendliche werden über mehrere Episoden rechte und islamistische Radikalisierung Jugendliche beleuchtet. Zum Spiel bitte hier entlang.

Weitere Highlights

SPIEL DICH DURCH FARBWELTEN

Das erste digi­tale Lern­spiel der MINI­SCHIRN ist online, und wartet auf neugie­rige Entde­cker*innen. Einfach kosten­lose App herun­ter­la­den und los geht’s!

Mehr

VIRTUAL REALITY IM MUSEUM FÜR KOMMUNIKATION

Im Museum für Kommunikation könnt ihr ein berühmtes Gemälde mit Virtual Reality Technik erkunden und euch im Bild bewegen!

Mehr

Katastrophen im Filmmuseum

Nur noch die Spitze des Empire State Buildings ragt aus einer Eiswüste, Los Angeles liegt in Trümmern, der Luxusdampfer treibt rumpfaufwärts: Der Katastrophenfilm steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung im DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum.

Mehr

Frankfurt 2099 – Gestalte die Stadt der Zukunft

Wie wird Frankfurt im Jahr 2099 aussehen? Zusammen mit dem Deutschen Architekturmuseum Frankfurt nehmt ihr das Thema selbst in die Hand und baut die Stadt der Zukunft.

Mehr